August 11

WDR-Whistleblowerin über regierungsfreundliche Berichterstattung

Als Journalistin und Reporterin arbeitete Claudia Zimmermann 24 Jahre lang mit dem WDR zusammen. Doch dann entwich ihr in einem Interview mit dem niederländischen Radio L1 die Äußerung, dass Journalisten beim WDR natürlich im Sinne der Regierung berichten würden. Diese Aussage kam beim öffentlich-rechtlichen Sender nicht gut an.


Schlagwörter:
Copyright 2017. All rights reserved.

VeröffentlichtAugust 11, 2017 von Admin in Kategorie "Uncategorized